Willkommen auf Der gebrauchte Hund .de

Sie befinden sich gerade hier: Der gebrauchte Hund • Die Tierhilfe Fuerteventura e.V.

 

Vorbildlicher Tierschutz
die TIERHILFE FUERTEVENTURA e.V.

Hundepfote

Die TIERHILFE FUERTEVENTURA e.V.

 •  Dieses Kapitel überspringen...

 

Die Tierhilfe Fuerteventura e.V.

Die Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de ist maßgeblich an der Etablierung und Umsetzung effektiven Tierschutzes auf der Kanareninsel Fuerteventura beteiligt. Unser Bardino-Husky Harrybo war uns am 29. September 2005 von der Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de anvertraut worden. Seit dieser Zeit stehen wir mit engagierten Tierschützern der Tierhilfe Fuerteventura wie z.B. seiner "Tante" Anja Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de in Kontakt, welche seinen Werdegang als Badischer Spanier aufmerksam verfolgt haben.

Das Engagement privater deutscher Tierschutz Institutionen wie der Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de außerhalb unserer Landesgrenzen, wird nach wie vor kontrovers diskutiert. Nur allzu gerne verweisen Kritiker des Auslandstierschutzes auf die hiesigen überfüllten Tierheime. Gerne werden in Argumentationen Contra Auslandstierschutz selbst mögliche Gefährdungen aufgrund eventuell "importierter" Mittelmeererkrankungen aus dem Hut gezaubert. Demgegenüber stehen jedoch reales unsagbares Tierelend- und Leid in den südlichen Gefilden Europas, welches auf einer, der dortigen Kultur entsprechenden, anderen Wertestellung des Tieres in der Gesellschaft basiert, als es bei uns der Fall ist. Weiterhin wird muss man in diesem Falle auch in Betracht ziehen, dass in diesen Regionen völlig andere wirtschaftliche Gegebenheiten herrschen, als im Herzen Europas. Summa summarum muss man sich die Frage stellen:

Ist ein Tierleben im Ausland weniger wert?

Hundepfote

Es leuchtet jedem halbwegs vernünftigen Menschen ein, dass "blinde" Tierrettung um jeden Preis, wie beispielsweise Massentierimporte im Namen vermeintlichen Tierschutzes, oder auch kurzfristig emotionell getriggerte individuelle Einzelaktionen ohne Sinn und Verstand, der eigentlichen Problemlösung letztendlich kontraproduktiv sind, bzw. NICHTS nachhaltiges bewirken,

ist es nicht so?

Und genau an dieser Stelle

 

setzt die Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de an. Effektiver Tierschutz im Ausland der Tierhilfe Fuerteventura fußt auf mehreren Säulen:

  • Nothilfe und Rettung sowie medizinische Versorgung vor Ort;
  • Populationskontrolle;
  • Aufbau effektiven Tierschutzes vor Ort;
  • Prävention durch Aufklärung und Information vor Ort und in Deutschland;
  • Vermittlung geretteter Tiere vor Ort sowie nach Deutschland. Bevor ein Tier Fuerteventura verlässt, wird es nach europäischen und landesspezifischen veterinärmedizinischen und gesetzlichen Vorgaben behandelt;
  • Pflegestellen zur zeitweise Unterbringung von "Ankömmlingen" oder auch "Rückläufern";
  • Gerettete Tiere welche nicht mehr vermittelbar sind, werden auf Gnadenhöfen vor Ort aufgenommen.

Um diesen nachhaltigen und effektiven Auslandstierschutz zu realisieren, zu etablieren und auszubauen, arbeitet die Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de eng mit dem Gnadenhof Finca Esquinzo Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de und ansässigen spanischen Tier- und Naturschutzvereinen auf Fuerteventura zusammen.

Auch wenn Fuerteventura ca. 3000Km von Dorsten, dem Sitz der  Tierhilfe Fuerteventura, entfernt ist, so trägt dieses außergewöhnliche Engagement zum Wohle der dortigen geschundenen und hilfebedürftigen Lebewesen nachhaltige Früchte. Es sind die Mitglieder, Spender, Adoptiveltern ehemaliger Schützlinge und Helfer, welche dieses gute Werk ermöglichen. Die Tierhilfe benötigt unser aller Unterstützung, um diese vorbildliche Arbeit fortzuführen. Ein jeder kann, und sollte, sein individuelles Scherflein zur Unterstützung dieser Arbeit mit beitragen!

Was liegt also näher, als gleich mal bei der

Tierhilfe Fuerteventura Logo
Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de

vorbei zu schauen?

 

Hundepfote

Auch nach der Übernahme unseres Hauswolfs Harrybo, hat uns die Tierhilfe Fuerteventura e.V. bei der Wiederherstellung seiner damals recht angeschlagenen Gesundheit tatkräftig unterstützt. Und auch heute stehen wir nach wie vor mit Andrea Wittwer von der Finca Esquinzo, sowie Anja Griesand in Kontakt, welche beide von Anfang an Harrybos Werdegang als Badischer Spanier aufmerksam verfolgt haben.

Das aus dem geschundenen und misshandelten Kettenhund Harry unser heutiger liebenswerter Chaot Harrybo werden konnte, welcher uns, seinen Menschen, ein treuer Begleiter im Alltag geworden ist, ist letztendlich die logische Konsequenz des harmonischen Zusammenwirkens der engagierten und erfahrenen Tierschützer der Finca Esquinzo Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de und der Tierhilfe Fuerteventura Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de, seinen verantwortungsbewussten neuen Sozialpartnern, und nicht zu vergessen, jenen Menschen, welche uns einfach die Zeit gegeben haben, gemeinsam mit unserem Hauswolf in Tigerstreifen seine negativen Erfahrungen aus seiner Vergangenheit und deren Folgen von Grund auf aufzuarbeiten, und seinen wahren Charakter, sein wahres Wesen wieder "hervorzuholen".

Hundepfote

Gebrauchter Hund.de sucht Hund Vitali

Anja Griesands Bardino in Not.de
Bardino in Not Externer Link - Ihr verlasst unsere Gebrauchter Hund.de
Ein Projekt der engagierten Tierschützerin A. Griesand

Hundepfote

  Kapitelübersicht Tierschutz auf Fuerteventura:

  • Der gebrauchte Hund - der Ursprung
  • Die Finca Esquinzo
  • Die Tierhilfe Fuerteventura e.V.